› Interior

Leda Uno (KC Brains Holland) :: Recensión de la Variedad :: Indoor

Perfil de la Planta sobre la Leda Uno (por KC Brains Holland)

Este descripciòn de la variedad fue generado por 2 una sola descripciòn, agradecimiento especial va para: hempi y ganjagen

Cosecha , producciòn, Sabor, Aroma, potencia y efecto

Produccion / Cantidad
La cosecha de esta variedad es muy alto.
Brotes / Hojas
La proporción de los brotes a las hojas es muy bueno.
Estructura del cogollo
El secado del cogollo es duros y compactos.

Impresion General

Leda Uno (KC Brains Holland)
(Indoor)

lo tiene todo junto extremadamente buena y muy muy recomendable
(En promedio 9 puntos en la escala de el 0 al 10 !)

Más información

hempi dice

Habe sie öfter outdoor gehabt.
Ich frage mich auch,
warum sie nicht so beliebt ist,
vom Geschmack/Turn her (darauf komts doch an!)
ist sie den Anderen immer voraus gewesen.
Diese Sorte war immer als erstes weggeraucht!
Schmeckt frisch-zitronig-fruchtig,
hat ein absolut smoothes und super angenehmes up-high!
Der Ertrag ist nicht der "Oberhammer",
aber er war definitiv für diese sativa-Wirkung gut.
Über mehrere Jahre konnte ich die Leda Uno
bei jeder Neubestellung spätestens bei Beginn der Blüte
mit meinem Näschen wiedererkennen! ;-)

Wenn man die Möglichkeit hat(selbst zu selektieren,)
würde ich REGULÄRE Seeds kaufen.
Ich habe zwar schon fem. Seeds gehabt,
die weitaus stabiler waren,
als manche reg. Seeds,
aber ich möchte Natur und
aus der Ursprungsgenetik "Hybriden" zu machen,
war sicherlich schon genug "Stress"
für unsere liebsten Lebewesen! ;-)

Fazit: Geschmack&Turn = Highlight! (31.12.2013, 22:19)

ganjagen dice

10 reg. seeds gehabt. Alle sind gekeimt.
7 von 10 waren weiblich. Aufgrund der Samenbank und Genetik, bin ich positiv überrascht, dass hier keine einzige Hermaphrodite zum Vorschein kam. Hatte Leda Uno früher schonmal outdoor, so vor 10 Jahren. Aber so wie ich sie jetzt indoor erlebt habe,
hatte ich sie nicht in Erinnerung. Mit 20 cm Höhe auf 12/12 Std. ungestellt bei 600W. Die Leda Uno wächst schnell, wird riesig (1,40-1,90m) und hat einen großen Sativa-Anteil (so ca. 70-80%).
Die Blütezeit beläuft sich auf ca. 75-95 Tage. Manche Blätter haben 13 Finger. Das Blüten-Blatt-Verhältnis ist nicht ganz so gut. Das Aroma ist von pheno zu pheno leicht unterschiedlich, bleibt aber immer samtig frisch, blumig und unaufdringlich, eher Richtung citrus/Zitrone. Manchmal war auch erst ein Aroma am Ende der Blüte wahrnehmbar. Ein pheno war dabei, der sehr klein blieb und ein leichtes Vanille-Karotte-Aroma vorweisen konnte. Die Wirkung ist was für sativa-lover, die kommen hier voll auf ihre Kosten. Ich liebe diese up-high-Wirkung gerade jetzt im Sommer...sou nice! Absolut klar und aktiv :-)

Fazit: wild Sunshine*Sativa

grow organic! (04.06.2017, 08:32)

Aqui puedes hechar un vistazo a la descripcion o perfil de cada planta:

Esta unica perfil de esta planta fue subida por: hempi y ganjagen.

Recensiónes de Variedades

Este perfil de la variedad es un promedio de todas las recensiónes que son descritas y subidas por nuestros usuarios los cuales ya han criado y cultivado estas variedades antes, por favor use nuestro formulario-subir para ampliar y actualizar nuestros datos, solo tienes que ver algunas cajas es muy facil y rapido no te tomara mucho tiempo, esto nos ayudara mucho a actualizar y estandarizar la variedad, ayudandote con ello a que puedas encontrar mejor informacion respecto a la variedad que vuscas. luego gracias a ti podremos poner nuevas opciones de vusqueda, y otro tipo de datos que tu nos sugieras, tambien!